Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Ausstellung RENATE KRAMMER – Linien – Lines

Sa, 18. Sep 10:00Sa, 30. Okt 14:00

Foto © Renate Krammer, o.T., Fotografie 2021

Ich widme mich der waagrechten Linie als Grundelement der Gestaltung in verschiedenen Techniken: Radierungen, Grafitzeichnungen, Acrylbildobjekte, Fotografien… Die Reduktion auf Linien ist ein Versuch, sich von Unnötigem zu befreien und das Wesentliche zu betonen. Die Linie als Urelement der Gestaltung ist in der reduzierten Anwendung nicht von einfacher Natur, da die Linie selbst an Bedeutung gewinnt. Spannung erhalten Linien durch Variationen der Form bzw. durch das Verhältnis der Variationen zueinander. So entsteht eine Schrift ohne Worte, die Poesie erzeugt. (Renate Krammer)

Renate Krammer wohnt und arbeitet in Kumberg bei Graz.
1981 Abschluß des Studiums Betriebswirtschaft und Wirtschaftspädagogik in Graz. Seit 1989 Beschäftigung mit bildender Kunst, Grafik, Installation, Video, und Fotografie. 1992-1994 Vier Semester künstlerische Gestaltung mit Giselbert Hoke im Rahmen des Architekturstudiums, Graz.
www.renate-krammer.at

DIE NEUEN SEGGAUER WEINE – Präsentation und Verkostung
Die Werke von Renate Krammer zieren seit dem Vorjahr auch die Etiketten der Weine aus dem Bischöflichen Weinkeller Schloss Seggau.
Weinbau hat hier ganz große Tradition: Seit über 1000 Jahren werden in den Seggauer Weingärten im Sausal Reben kultiviert und daraus typisch südsteirische Weine gekeltert.
Die Entscheidung, die künstlerische Gestaltung der Etiketten Renate Krammer anzuvertrauen, wurde ganz bewusst getroffen: die Linie in ihrer Klarheit und Vielfalt zugleich repräsentiert den Charakter der NEUEN Seggauer Weine, die seit 2020 vom Landesweingut Silberberg vinifiziert werden.

 

Eröffnung am Samstag, 18.9.2021 von 10 -16 Uhr . Es gelten die aktuellen Covid Bestimmungen. Die Einführung von Günter Holler-Schuster (UniversalmuseumJoanneum) wird aufgezeichnet und auf die homepage gestellt.
Ausstellung 18. September – 31. Oktober 2021
Öffnungszeiten jeweils samstags von 10-14 Uhr,
und nach telefonischer Vereinbarung
0664 17 39 219
www.galeriemarenzi.at und www.leibnitzkult.at
Es gelten die aktuellen Covid Bestimmungen

Foto © Renate Krammer, o.T., Fotografie 2021

Details

Beginn:
Sa, 18. Sep 10:00
Ende:
Sa, 30. Okt 14:00
Kategorien:
,

Veranstaltungsort

Altes Kino
Bahnhofstraße 16
Leibnitz, Steiermark 8430 Österreich
Telefon:
+43 (0)3452 / 76506

Pin It on Pinterest