Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Biennale der steirischen Fotokunst „photo graz 2020″

Sa, 19. Jun 10:00Sa, 21. Aug 18:00

Plakat der photo graz 2020

Altes Kino Leibnitz: Sonderausstellung der Galerie Marenzi

111 Fotokünstlerinnen, 134 Fotokünstler und 9 Kollektive

Die Kulturvermittlung Steiermark freut sich – nach langem Zuwarten – die Steirische Fotobiennale „photo graz 020“ präsentieren zu können. In ihrer achten Ausgabe zeigen 254 Fotokünstler:innen aus und in der Steiermark, Werke aus dem Zeitraum 2018-2020. Bei freigestelltem Thema vereint alle Fotoarbeiten der Anspruch –­ oder der ambitionierte Versuch – über die Ästhetik hinaus, inhaltliche Ebenen unterschiedlichster Art zu erschließen. Das Ergebnis ist eine naturgemäß unvollständige, aber aussagekräftige Momentaufnahme des fotografischen Schaffens in der Steiermark mit rund 600 Einzelbildern, die einen Eindruck von der Diversität und der Qualität dieser Fotoszene ermöglicht. In einer kompakten Ausstellung werden 254 Positionen vorgestellt – international aktive Fotokünstler:innen, zusammen mit der jüngeren Generation aus den Grazer Fotoschulen, Vertreter:innen aus dem Amateurbereich und traditionell den arrivierten Autoren:innen. Darunter finden sich eine Reihe bekannter Namen wie Branko Lenart, G.R.A.M., Dieter Bornemann, Gerhard Skrapits, Luise Kloos und Grazer Fotoförderpreisträger:innen der vergangenen Jahre – u.a. Rene Böhmer, Nina Schuiki, Mara Novak, Julia Gaisbacher und Lea Titz. Bezeichnend für die Steirische Fotobiennale ist das breite thematische Spektrum der Arbeiten, das aktuelle gesellschaftliche und politische Entwicklungen von globaler Relevanz genauso einschließt wie Werke aus dem Mikrokosmos persönlicher Studien und Realitätsaneignungen. Zu entdecken gibt es eine Vielzahl von technischen Umsetzungen: Fotogramme(Lena Feitl, Gerburg Neunteufl), Fotoübermalungen (Alfred Resch, Teresa Thomaschütz), Bildobjekte (Martin Behr/Martin Osterider, Larissa Zauser), Bildinstallationen (Mara Novak, Gustav Troger), Leuchtobjekte (Marlies Gutmann, Doris Jauk-Hinz, Faraidoon Ibrahim Mohiden, Manuel Schaffernak) – vom Kleinstformat (13x9cm) von Zita Borbély bis zu belichteten 40 kg-Betonelementen von Tom Biela.

Texte und Biografien zu allen Beiträgen, und das photo graz-Archiv finden sich auf: photo-graz.kulturvermittlung.org

Soft Opening               Samstag, 19. Juni 2021, 10 – 20 Uhr
.                                   Altes Kino Leibnitz, Bahnhofstrasse 16, 8430 Leibnitz (4 Gehminuten vom Bahnhof Leibnitz entfernt)
.                                   MORITZ WEISS KLEZMER TRIO (A) Moritz Weiß, clarinet │ Ivan Trenev, accordion │ Maximilian Kreuzer, double bass

Ausstellungsdauer       20. Juni – 21. August 2021

Öffnungszeiten            Freitag 14 – 18 h, Samstag 10 – 18 h, Sonntag 14 – 18 h, Eintritt frei!

Info                              Kulturvermittlung Steiermark │ 0316 872 4931 │ www.kulturvermittlung.org

Ein Projekt der Kulturvermittlung Steiermark. Eine Sonderausstellung der Galerie Marenzi.
Mit freundlicher Unterstützung durch STOCKWERKJAZZ, das Land Steiermark und die Stadt Graz.

Bitte beachten Sie die zum Zeitpunkt ihres Besuches geltenden COVID19-Sicherheitsbestimmungen oder kurzfristig geänderte Öffnungszeiten!

 

Details

Beginn:
Sa, 19. Jun 10:00
Ende:
Sa, 21. Aug 18:00
Kategorien:
,

Veranstaltungsort

Altes Kino
Bahnhofstraße 16
Leibnitz, Steiermark 8430 Österreich
Google Karte anzeigen
Telefon:
+43 (0)3452 / 76506

Pin It on Pinterest